Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

15. Thüringer Forschungs- und Technologieforum und 3. Zukunftskonferenz Medizintechnik am 22. Mai 2019

Das Umfeld, in dem innovative Medizinprodukte entwickelt werden, ist sehr komplex – sowohl in der Forschung und Technologieentwicklung genauso wie für die klinische Erprobung und die Zertifizierung, die für den Marktzugang erforderlich ist. Mit der neuen EU-Verordnung zu Medizinprodukten, die ab Mai 2020 gilt, wird der Marktzugang für Medizinprodukte erschwert. Während des Thüringer Forschungs- und Technologieforums am 22. Mai 2019, einer Veranstaltung der Thüringer IHKs, des Forschungs- und Technologieverbund Thüringen e. V. und dem medways e. V., werden die aktuellen Herausforderungen der Medizinbranche diskutiert.

 

Ein Update zu den neuen EU-Verordnungen und aktuelle Forschungsergebnisse stehen im Mittelpunkt. Themen sind unter anderem Apps als Medizinprodukt, Sensorik in der medizinischen Diagnostik, Monitoring und Therapie oder die Möglichkeiten von SmartTextiles sowie Digitalisierung. Für Start-ups und Jungunternehmer gibt es Tipps, worauf man als Medizinproduktehersteller achten muss, um erfolgreich zu sein.

Die weiteren Informationen, der Ablauf und die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie im folgenden Flyer und hier.

Bezeichnung Größe in Bytes  
20190409_Programm_Wachstumsmarkt_Medizintechnik.pdf 605.262

Seitenfunktionen