Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

Roadshow Unternehmensnachfolge 2019 - Was ist mein Unternehmen wert?

Nützliche Tipps für Unternehmer am 9. Mai 2019 in der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau

Die nunmehr zehnte Roadshow „Unternehmensnachfolge“ des Thüringer Zentrums für Existenzgründung und Unternehmertum (ThEx) kommt im Mai nach Südthüringen. Die erste Informationsveranstaltung der Reihe in Südthüringen findet am 9. Mai 2019 ab 17:00 Uhr in der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau (An der Sparkasse 1-3, Konferenzebene 3. OG, 98693 Ilmenau) statt. Sie wird gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK), der Handwerkskammer (HWK) Erfurt und der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau durchgeführt. Die Roadshow bietet Unternehmern wertvolle Informationen rund um den Generationenwechsel und zeigt Möglichkeiten der Unterstützung auf.

Die Frage nach dem Unternehmenswert stellt sich spätestens zu dem Zeitpunkt, an dem die Verhandlungen um den Verkaufspreis konkret werden. Einerseits möchten Übergeber ihr Lebenswerk ausreichend vergütet bekommen, andererseits möchten Übernehmerinteressenten auch nicht zu viel bezahlen. Nicht zuletzt hat der Wert des Unternehmens Auswirkungen auf zu erwartende Steuerforderungen des Finanzamtes.

Häufig neigen Unternehmer dazu, den Wert des Unternehmens zu überschätzen, was durchaus nachvollziehbar und verständlich ist. Auf der anderen Seite wird es schwer, einen Nachfolger zu finden, der bereit und in der Lage ist, den hohen Kaufpreis zu zahlen. Zudem können viele Übernehmer den Kaufpreis nicht „aus der Tasche“ finanzieren. Kapital- bzw. Kreditgeber bewerten ihr Engagement meist danach, ob das Unternehmen künftig in der Lage ist, eine entsprechende Rendite bzw. den notwendigen Kapitaldienst zu erwirtschaften.

Erste Antworten auf die Fragen zur Unternehmensbewertung, zur Kaufpreisermittlung und zur Finanzierung sowie zu rechtlichen, steuerlichen und weiteren Fragen des Generationswechsels gibt die Thüringenweite Veranstaltungsreihe der Roadshow Unternehmensnachfolge.

Die Stationen der Roadshow im Kammerbezirk der IHK sind der 9. Mai 2019 in Ilmenau und der 21. Mai 2019 im BTZ in Rohr. Im Herbst folgen weitere Veranstaltungen in Sonneberg und Hildburghausen.

Ansprechpartner der IHK Südthüringen ist Detlef Schmidt-Schoele unter Tel. 03628 6130-515 oder d.schmidt@suhl.ihk.de.

Das ThEx ist eine Gemeinschaftsinitiative der IHKs und HWKs in Thüringen und wird durch das Thüringer Wirtschaftsministerium aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Weitere Informationen unter www.thex.de/Nachfolge

Suhl, 06.05.2019