Freie Lehrgangsplätze „Recht für Existenzgründer“

Am 31. Mai 2017 beginnt im Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) in Suhl-Mäbendorf ein Seminar „Recht für Existenzgründer“. Der Kurs gibt den Teilnehmern einen Überblick über die rechtlichen Aspekte, die im Zusammenhang mit der Existenzgründung und der Selbständigkeit stehen.

Freie Lehrgangsplätze „Unterrichtung Bewachungspersonal“

Am 8. Mai 2017 findet im Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) in Suhl-Mäbendorf ein Lehrgang „Unterrichtung für Bewachungspersonal nach § 34a“ statt. Der Lehrgang wird täglich von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr durchgeführt.

IHK Südthüringen enttäuscht von Vorlage zur Kreisgebietsreform

Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) ist mit der aktuellen Entwicklung der Thüringer Kreisgebietsreform unzufrieden. „Eine Gebietsreform sollte den Nutzen einer durchdachten und auf Einsparungen orientierten Funktional- und Verwaltungsreform in die Fläche bringen. Davon ist aber nichts zu sehen – im Gegenteil, die Kreisgebietsreform ist zu politischem Selbstzweck geworden und wird keinerlei Einsparungen bringen“, zeigt sich der Präsident der IHK-Südthüringen, Dr. Peter Traut enttäuscht.

» alle Artikel anzeigen

» Pressemitteilungen per RSS-Feed abonnieren RSSFeed