Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

BerufsErlebnisMesse Gastronomie und Tourismus

Erste BerufsErlebnisMesse für die Gastronomie- und Tourismusbranche

 


Im Rahmen der ersten branchenexklusiven BerufsErlebnisMesse für den Tourismus macht die IHK Südthüringen gemeinsam mit Unternehmen aus Gastronomie und Tourismus die wichtigsten Berufsbilder erlebbar und gibt jungen Menschen die Chance, diese aufregende und abwechslungsreiche Branche für sich zu entdecken.

 

Das sind die wichtigsten Informationen für Sie:

 

 

  • BerufsErlebnisMesse „Leidenschaftlich Gas(t) geben“ am
    24. April 2017, 10:00 bis 15:00 Uhr
  • in der Viba Nougat-Welt Schmalkalden
  • spannende Erlebniswelten mit Mitmachaktionen in sieben Berufsfeldern des Tourismus
  • Plauderlounge und Fachimpulse – Gespräche mit Azubis und Persönlichkeiten aus der Branche
  • Präsentation durch eigene Aktion in einem Ausbildungsberuf oder Messe-Stand

 

Wenn interessierte Unternehmen eigene Ideen oder Anregungen haben oder mit Aktionen und Projekten die Ausbildungsbereiche am 24. April 2017 erlebbar machen wollen, können Sie sich jederzeit an die Mitarbeiter der IHK Südthüringen wenden. Die Präsentations-Möglichkeiten werden dann den Gegebenheiten entsprechend gern abgestimmt.

 

Unternehmen, die aus zeitlichen oder personellen Gründen nicht aktiv an der Messe teilnehmen können, aber trotzdem Ihr Haus vorstellen und freie Lehrstellen anbieten möchten, haben die Möglichkeit, an einem Gemeinschaftsstand der IHK Südthüringen ihr Unternehmen darzustellen und den Nachwuchs von sich überzeugen. Qualifizierte Mitarbeiter der IHK Südthüringen betreuen den Stand, beraten und beantworten Fragen zur Ausbildung.

 

Ergreifen Sie diese Chance, engagierte junge Menschen für Ihren Beruf zu begeistern! Wir freuen uns, zur ersten BerufsErlebnisMesse als Aussteller zu begrüßen!

 

Hier können Sie sich den Veranstaltungsflyer zur BerufsErlebnisMesse 2017 anschauen und downloaden.

 

© rashadashurov/fotolia.com

 




Ansprechpartner

Karolin Walch
Tel.: 03681 362-414
Fax: 03681 362-440
E-Mail schreiben