Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

Fragen und Antworten zur Umsetzung der EU Datenschutz-Grundverordnung

Die Verordnung (EU) 2016/679 (EU Datenschutz-Grundverordnung) löst die Europäische Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995 (RL 95/46/EG) mit dem Ziel der Harmonisierung und Modernisierung des europäischen Datenschutzrechts ab. Sie fördert den Schutz der Betroffenen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr solcher Daten. Die ab dem 25. Mai 2018 als unmittelbar geltendes Recht wirkende Verordnung wirft in ihrer Umsetzung in der Praxis bei den Unternehmen viele Fragen auf. Obwohl diverse Sachverhalte in der Auslegung noch einer gerichtlichen Klärung bedürfen, können grundlegende Fragen schon heute beantwortet werden.

 

Eine Übersicht zu den häufigsten Fragen und den entsprechenden Antworten finden Mitglieder der IHK Südthüringen unter www.suhl.ihk.de, Dokumentennummer 48932.




Ansprechpartner

Holger Fischer
Tel.: 03681 362-114
Fax: 03681 362-320
E-Mail schreiben