Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

Warnung vor unseriösem Angebot für Bewachungsunternehmen

Die Änderungen im Bewachungsgewerberecht macht sich ein Unternehmen offensichtlich zunutze, um Sicherheits- und andere Unternehmen zu nicht berechtigten Zahlungen zu verleiten.

 

Die Firma ZBWR zentrales-bewachungsregister.de als Projekt der Consilius UG (haftungsbeschränkt), Posenerstraße 46 in 57072 Siegen, verschickt an Unternehmen der Bewachungsbranche Rechnungen für die Aufnahme in ein zentrales Bewachungsregister, das unter der Internetseite zentrales-bewachungsregister.de geführt wird. Auf der Internetseite ist unter dem Menüpunkt Bewachungsregister bereits eine große Anzahl von Unternehmen aufgelistet. Dieses Bewachungsregister steht in keinem Zusammenhang mit dem in der Reform des Bewachungsgewerberechts  beschriebenen neu zu schaffenden Bewacherregisters (§ 34 a Abs. 6 Gewerbeordnung) auf Bundesebene. Das gesetzlich geplante Bewacherregister befindet sich derzeit noch in der Aufbauphase. Es soll bis zum 31.12.2018 errichtet sein und bundesweit Daten von Bewachungsgewerbetreibenden und Bewachungspersonal elektronisch auswertbar erfassen und auf dem aktuellen Stand halten.

 

Rechnungen und Mahnungen des ZBWR zentrales-bewachungsregister.de sollten auf keinen Fall bezahlt werden. Eine gesetzliche Verpflichtung zur Eintragung besteht nicht.




Ansprechpartner

Holger Fischer
Tel.: 03681 362-114
Fax: 03681 362-320
E-Mail schreiben