Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
 

Südthüringen

Die Region Südthüringen ist ein Industrie-Standort mit touristischer Prägung. Bereits seit etlichen Jahrhunderten sind die Unternehmen in Südthüringen bekannt für ihre Metallerzeugnisse.
Die Region Südthüringen ist ein Industrie-Standort mit touristischer Prägung. Bereits seit etlichen Jahrhunderten sind die Unternehmen in Südthüringen bekannt für ihre Metallerzeugnisse. Überregional gefragt sind außerdem die Südthüringer Glasprodukte sowie Erzeugnisse von Südthüringer Nahrungsmittel- und Getränkeherstellern. Als Südthüringen bezeichnet man die Landkreise südlich der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und südlich des Rennsteiges. Der Rennsteig ist ein ca. 170 km langer Kammweg und historischer Grenzweg im Thüringer Wald. Der größte Teil des Mittleren Thüringer Waldes gehört zu Südthüringen. Südthüringen erstreckt sich über eine Fläche vom 3526,9 km². Am 31.12.2011 lebten hier 404 334 Personen. Zu Südthüringen gehören die Landkreise Hildburghausen, Schmalkalden-Meiningen, Sonneberg, der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl.

Geografie


Die Region Südthüringen ist das Kerngebiet des Thüringer Waldes. Der Thüringer Wald ist ein waldreiches Mittelgebirge in Thüringen und wird wegen seiner Lage auch als das grüne Herz Deutschlands bezeichnet.... mehr

Wirtschaft


Südthüringen ist nicht nur ein Magnet für Touristen aus aller Welt. Südthüringen ist vor allem ein starker Wirtschaftsstandort.... mehr

Verkehrsanbindung


Zentral gelegen in Deutschland und Europa bietet Südthüringen eine herausragende infrastrukturelle Anbindung und ein attraktives Unternehmensumfeld. ... mehr

Tourismus und Freizeit


Sport, Kultur, Wellness – wer etwas davon oder alles kombiniert sucht, ist in Südthüringen richtig.... mehr

Ansprechpartner

Jan Scheftlein
Tel.: 03681 362-210
Fax: 03681 362-220
E-Mail schreiben